Gallien ist die Premium-Linie, erstellt unter Benutzerdefiniert, für junge Bräute auf der Suche nach handgemachter Kleidung, wie wir gesehen haben in der vorherige Kollektion. Die neue Kollektion, Viktorianische Affinität hat eine deutliche Urbana-Böhmen-inspiration. Die Linie wird durch zwei gegensätzliche Bewegungen geregelt, Sie greifen ineinander und werden einem einzigen, Definieren einer neuen Bewegung in diesem war jeden Tag mehr Dynamik.

Viktorianische Affinität inspiriert ist, Zuallererst, Sammlung von Haute Couture bei Nacht Viktorianische Affäre, im viktorianischen Zeitalter verwiesen in England und in Frankreich parallel seine Bühne, La Belle Epoque. Diese Zeiten waren geprägt von Veränderungen und Neuerungen, die in verschiedenen Bereichen aufgetreten, wie die Industrielle Revolution, die optimistische Atmosphäre, die in der Zeit von Tag zu Tag bestanden.

Die Firma fügt seiner Hauch von Romantik und seine Bewunderung für den Körper Weiblich. Diese Kollektion ist Jeanna Margaine Lacroix gewidmet, Designer, viktorianischen Stil in Frage gestellt und verändert die Art und Weise, in der wir heute die Weiblichkeit wahrnehmen. Eine Brautkleid muss mit Liebe und Sorgfalt erfolgen, Das ist eine Braut an ihrem Hochzeitstag.

Die Braut Hier finden Sie zarte Spitze, Mittel der kräftigen Farben, ein sorgfältig auf die Details und Atmosphäre durchscheinende Spitze. Neben abwechslungsreichen Viktorianische Motive, wie die hohem Kragen dass Sie die Schlüsselbeine zeichnen, dramatische Schichten Viktorianische und Ärmel abnehmbare. Diese besondere online, große Betonung wurde in derVolumen von Kleidungsstücken, Erstellen von Chimären Silhouetten und sehr lange Warteschlangen. Die Farbpalette umfasst verschiedene Töne als die Porzellan, das Elfenbein, Das Silber, Rosa und Creme-Tönen gewaschen Sie vervollständigen die einzigartige Note dieser Kollektion.

Fotografien aus der SammlungViktorianische Affinität

 

Quelle: Barcelona Bridal Week